Das Modul Mertingen hat das Licht des 3D-Streckeneditors erblickt, somit sind wir in Richtung Norden wieder ein kleines Stück näher an den Knoten Donauwörth unterwegs.

Allerdings ist das alles – wie man sieht, noch ganz am Anfang und bevor die Signale und die Oberleitung gesetzt werden können, bedarf es noch ein wenig Feinarbeit – vor allem an Weichen an Streckenteilen mit Neigung.

Nordkopf Bahnhof Mertingen Richtung Augsburg

Wir blicken in diesem Bild von Norden in Richtung Augsburg. Zu sehen ist der Bahnhofskopf und rechts im Bild zweigt die stillgelegte und größtenteils zurückgebaute Strecke nach Wertingen ab.