In dieser neuen Rubrik möchten wir Euch nach und nach einige besondere Züge der Fahrpläne zu unserer Zusi-Strecke vorstellen.

In den 1980er-Jahren gab es über mehrere Fahrplanperioden den recht interessanten Kurz-IC 596 „Adler“, der nur aus einer 103er und 4 Wagen bestand und nur von München nach Nürnberg verkehrte. Eigentlich wurde unsere Strecke Augsburg-Donauwörth zu dieser Zeit von zwei IC-Linien befahren: der Linie 4 München – Hamburg und der Linie 5 München – Würzburg – Frankfurt – Dortmund. Auf der Linie 4 verkehrte jedoch einmal am Tag (ähnlich wie heute ein ICE) der EC „Prinz Eugen“ von Wien nach Hamburg, der in Passau Deutschland erreichte und dementsprechend erst ab Nürnberg dem eigentlichen Linienverlauf der Linie 4 folgte. Um Fahrgästen aus München nach Nürnberg in dieser Stunde keine Fahrplanlücke zu präsentieren wurde der IC 596 „Adler“ als Zubringer von München nach Nürnberg geführt, wer weiter nach Hamburg wollte kommt ab München den 20 Minuten später folgenden EC „Erasmus“ München – Amsterdam nutzen, der ohne den Umweg über Nürnberg direkt von Augsburg nach Würzburg verkehrte und dort Korrespondenzhalt mit dem EC „Prinz Eugen“ hatte. Auf Grund des kurzen Laufwegs und der auch tageszeitbedingt geringeren Nachfrage bestand dieser Zug jedoch nur aus vier Wagen, einem Abteilwagen 1.Klasse, 2 Abteilwagen 2. Klasse und einem Großraumwagen 2.Klasse. Einen Speisewagen gab es nicht. Im Gegensatz zu den sonst schweren IC-Zügen jener Jahre mit in der Regel 10 bis 14 Wagen war der „Adler“ ein Leichtgewicht, der die 103 nicht forderte und in Zusi somit auch „Sportwagenfeeling“ im Führerstand des Edlen Renners verspricht. IC 596 verließ München Hbf um 11:37 Uhr, einziger Zwischenhalt war Augsburg Hbf, das um 12:10 verlassen wurde, Nürnberg Hbf wurde um 13:17 erreicht. Um 15:44 Uhr verließ Gegenzug IC 597 „Adler“ Nürnberg mit der gleichen Garnitur und erreichte Augsburg Hbf um 16:50 Uhr und München Hbf um 17:24 Uhr.

[ngg_images source=“galleries“ container_ids=“7″ display_type=“photocrati-nextgen_basic_slideshow“ gallery_width=“1024″ gallery_height=“768″ cycle_effect=“fade“ cycle_interval=“10″ show_thumbnail_link=“1″ thumbnail_link_text=“[Zeige Vorschaubilder]“ order_by=“sortorder“ order_direction=“ASC“ returns=“included“ maximum_entity_count=“500″]