Month: Mai 2017

Modul Gablingen

Das Modul Gablingen grenzt nördlich an das Modul Gersthofen und ist bereits fertigestellt und ZPA geprüft. Auch das Modul Gablingen hat eine ähnliche Länge von etwa 4,5 km. Es reicht vom Sbk 202 an der Modulgrenze im Süden (Ri Gersthofen) über den Bahnhof Gablingen bis zum Sbk 205 an der nördlichen Modulgrenze. Das nächste Modul ist Read More

Modul Gersthofen

Das Streckenmodul Gersthofen war das erste gebaute Streckenmodul unseres Projekts Augsburg-Donauwörth. Es umfasst 4,5 km Streckenlänge der DB-Strecke 5300 Augsburg – Donauwörth – Nördlingen. Die südliche Grenze des Moduls ist der Sbk 198 an der Stadtgrenze Augsburg/Gersthofen, das nördliche Modulende liegt am Sbk 203 etwa an der Gemeindegrenze zwischen Gersthofen und Gablingen. Zwischen beiden Modulen Read More

Streckeninfo: Der Selbstblock (Sbk) 198

Der Sbk 198 ist der letzte Selbstblock vor Augsburg für aus Richtung Donauwörth kommende Züge. Gleichzeitig markiert er das südliche Modulende im Modul Gersthofen Richtung Augsburg. Er liegt nach einer langen, in einem leichten Einschnitt befindlichen, Geraden beim DHL-Paketzentrum. Das Signal 198 ist außerdem das letzte Sk-Signal auf der Fahrt in südlicher Richtung, alle weiteren Read More